Hier schreiben die Chorfreunde Hüttlingen

Thomas Rettenmaier neuer 1. Vorstand bei den Chorfreunden Hüttlingen

  • "Alte" Vorstandschaft zusammen mit den Geehrten
  • Unsere Muffigelsingers in der Kirche vor der JHV

Die JHV der Chorfreunde fand am vergangenen Samstag den 24.02. im Gasthaus Lamm in Hüttlingen statt. Nachdem die ausscheidende 1.Vorsitzende Brigitte Winkler die Begrüßung und die Totenehrung vorgenommen hatte, führte der ebenfalls ausscheidende Schriftführer Hugo Gold chronologisch durch das ereignisreiche Jahr 2017 zurück. Viele Aktivitäten zeichneten das Vereinsjahr aus. Ein Kindermusical „Peter Pan“, ein Konzert der Gesamtchöre mit anschließendem Tanz, das im Juli durchgeführte Sommerfest und neben viele weitere Termine, nicht zuletzt natürlich die Theaterabenden am 1. Adventwochenende waren die Eckpfeiler in einem abwechslungsreichen Vereinsjahr.
Sehr erfreulich ist es, dass die Chorfreunde erheblichen Mitgliederzuwachs zu verzeichnen haben. Aktuell umfasst der Verein 300 Mitglieder von denen insgesamt 129 aktive Sänger/innen ihrem Hobby nachgehen. Hervorzuheben ist, dass darunter mittlerweile 60 Kinder unsere 3 Kinderchorgruppen besuchen. Ein sehr großer Verdienst der Chorleitung Roswitha Maul.
Mit dem Rechenschaftsbericht von Kassierer Karlheinz Buck war unschwer festzustellen dass die Chorfreunde finanziell auf sehr guten Pfeilern stehen und die Vereinskasse vorzüglich verwaltet wird.

Die Chorleiterin Roswitha Maul ließ die vergangenen musikalischen Aktivitäten ebenfalls nochmals Revue passieren und ging auch in Ihrer Vorschau auf 2 Events in 2019 ein. Es wird bereits geübt für ein großes Konzert in Hüttlingen und für das musikalische Mitwirken eines Sängerfests in Heilbronn. Man darf jetzt schon gespannt sein.
Der 1. und der 2. Vorstand (Brigitte Winkler und Heike Durm) erinnerte den 79 Vereinsmitgliedern im Saal unter anderen auch an das 25 Jährige Betriebsjubiläum von den „Lamm“ - Wirtsleuten Gabi und Gebhard Röhrle, die natürlich ein gebührendes Ständchen des Chores genossen. Ein großer Dank an Gabi und Gebhard für ihre Treue und Unterstützung der Chorfreunde.
Man ging auch auf das „Sommerleuchten“, erstmals am neuen Feststandort an der Limeshalle, ein und man betonte dass der neue Standort glänzend gewählt wurde. Dies wurde später in seiner Rede auch von Bürgermeister Günter Ensle hervorgehoben.

Ein großer Dank von den Rednerinnen der Vorstandschaft galt den vielen helfenden Händen, Unterstützer, die Ressortleiter und deren Teams die mit Ihren Ideen und Einsatz die Veranstaltungen erst möglich machen.
Hohe Anerkennung wurde auch Hubert Rettenmaier zu teil, der sowohl im „Gesamtchor“ wie auch bei den „Generations“ in 2017 kein einziges Mal in den Singstunden gefehlt hat.

Heike Durm bedankte sich beim ausscheidenden 1.Vorstand Brigitte Winkler für insgesamt 16 Jahre in der Vorstandschaft als 2. bzw. zuletzt als 1. Vorsitzende der Chorfreunde für die gute Zusammenarbeit. Dank auch an den ebenfalls aus der Vorstandschaft ausscheidenden Schriftführer Hugo Gold für 5 Jahre in seinem Amt.
BM Günter Ensle ließ die Vorstandschaft durch die Versammlung einstimmig entlasten.
Hans Abele, der die Organisation der monatlichen Wanderungen und eintägigen Jahressausflüge in die Hand nimmt, stellte kurz am Rednerpult den diesjährigen mit abwechslungsreichem Programm versehenden Bus-Ausflug nach Stuttgart vor.

WAHLEN
Folgende Personen wurden neu gewählt bzw. in ihren Ämtern bestätigt:


1.Vorstand:        Thomas Rettenmaier
Kassierer:           Karlheinz Buck
Schriftführer:      Barbara Bullinger (für ein Jahr)
Beirat:                Renate King, Micha Kling, Roland Knödler, Christine Nigmann, Brigitte Winkler
Theaterleitung:    Micha Kling (war erstmals zu wählen) ersetzt Brigitte Winkler
Ausscheidende:   Brigitte Winkler, Hugo Gold, Heike Schiller


Die Chorfreunde bedanken sich herzlichst bei ihren treuen Mitstreitern für die jahrelange Ausübung ihres jeweiligen Amtes.
Ganz besonderen Dank geht an Brigitte Winkler für 8 Jahre Theaterleitung. Die Bretterwanzen und Ihr Publikum freuen sich auf noch hoffentlich viele Jahre „Brigitte“ auf der Bühne im Bürgersaal.


Ehrungen
25 Jahre Mitgliedschaft: Gisela Vetter
40 Jahre Mitgliedschaft: Edith Glaser
50 Jahre Mitgliedschaft: Elisabeth Ilg, Roland Knödler, Hubert Rettenmaier, Monika Mezger, Gerhard Bauer, Otto Schäffner, Eugen Balle, Elisabeth Kucher, Hilde Balle
70 Jahre Mitgliedschaft: Hermann Stegmaier


CHORFREUNDE SANGEN AN DER ABENDMESSE
Vor der Jahreshauptversammlung durften die Chorfreunde die Abendmesse in der Heilig Kreuzkirche musikalisch mitgestalten. Erstmalig bereicherte auch der Sängernachwuchs („Muffigelsingers“) mit 2 tollen Liedvorträgen.

© Chorfreunde Hüttlingen 26.02.2018 11:13
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.