Benefizkonzert Nuber spielt für Kirchentreppe

Konzertpianist Michael Nuber wird am Samstag, 12. Mai, um 19 Uhr im Gemeindesaal von St. Michael (Eutighoferstr. 55, Schwäbisch Gmünd-West) Meisterwerke von Mozart, Chopin, Liszt, Debussy sowie zusammen mit dem Bass-Bariton Haggie Schramm Lieder aus dem Schwanengesang von Schubert interpretieren. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten zugunsten der Renovierung der Kirchentreppe von St. Michael.

© Gmünder Tagespost 07.05.2018 18:04
702 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.