Führung durch Alkie Osterlands Malereien

Gmünder Kunstverein Seit Mitte Februar zeigt Alkie Osterland im Gmünder Kunstverein neue Arbeiten. Sie beschäftigen sich mit materiearmen, fast immateriellen Phänomenen wie wind und Wolken. Letzte Führung durch die Ausstellung in der Galerie im Kornhaus ist am 28. Juni, 15 Uhr.

© Gmünder Tagespost 24.06.2020 21:08
539 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy