Musikalische Meisterwerke im „KubAA“

Kulturwochen Aalen Das neu gegründete Aalen Festival Orchester konzertiert am Freitag, 16. Oktober, im Kulturbahnhof.

Das neu gegründete Aalen Festival Orchester erfreut mit zwei großen Meisterwerken von Beethoven und Mendelssohn das Publikum im neuen Kulturbahnhof am Freitag, 16. Oktober, um 18 sowie um 20 Uhr.

Mit Gero Wittich als künstlerischem Leiter ist das Orchester mit diesen Musikwerken vertreten: Bläseroktett Es-Dur op. 103 von Ludwig van Beethoven sowie das Oktett Es-Dur op. 20 von Felix Mendelssohn.

Anlässlich des Gründungskonzertes konzertieren Profimusikerinnen und Profimusiker, die aus der Region kommen und aus ihrem großen Netzwerk Kollegen mitbringen. Zu hören gibt es Klassik vom Feinsten mit Fortsetzung im nächsten Jahr mit großem Klangkörper.

Wegen der begrenzten Sitzplätze werden die Konzerte jeweils um 18 und 20 Uhr im Saal des Kulturbahnhofs aufgeführt.

Der Eintritt für Kinder und Jugendliche ist bis 13 Jahren frei. Dafür werden ebenfalls Karten ausgegeben.

Karten für die Konzerte gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen: Tourist-Information Aalen, Reichsstädter Straße 1, 73430 Aalen, per Telefon (07361) 52-2358 oder online über die Webseite www.reservix.de

© Gmünder Tagespost 11.10.2020 20:04
661 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy