Theater Die Krönung Richards III.

Henny Jahnns rhythmisches Sprachkunstwerk „Die Krönung Richards III.“ ist an diesem Mittwoch, 23. Mai, 20 Uhr, zum letzten Mal im Großen Haus des Theaters Ulm zu sehen. Inszeniert wird das Stück von Jasper Brandis, der ab der nächsten Spielzeit Schauspieldirektor am Theater Ulm sein wird. Karten gibt’s an der Theaterkasse unter (0731) 161 4444 oder per E-Mail unter theaterkasse@ulm.de sowie an der Abendkasse.

© Gmünder Tagespost 22.05.2018 14:23
778 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.