Uli Masuth in der Schloss-Scheune

  • Fächert sein Leben auf: Uli Masuth. Foto: privat

„Mein Leben als ICH“ lautet das Programm, mit dem Uli Masuth am Samstag, 5. Dezember, 20 Uhr, in die Schloss-Scheune Essingen kommt. Was ist los in einer Zeit, in der sich die Menschen häufiger selbst fotografieren, Mitmenschen aus den Augen verlieren oder als Bedrohung empfinden, in der Ängste wachsen und Ablenkung immer wichtiger wird? Masuth, Meister des rabenschwarzen Humors, widmet sich diesen Fragen.

Eintritt: Vorverkauf: 19, Abendkasse 21 Euro bei Musika Aalen, Getränke Meyer Essingen, www.xaverticket..de

© Gmünder Tagespost 13.11.2020 20:00
960 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy