Ablenkung vom Brexit-Debakel

EU erwägt härteren Kurs:

Nach dem Nervenattentat in Großbritannien bereitet sich die EU auf einen härteren Kurs gegenüber Russland vor! Jetzt sollen die Kontinentaleuropäer Großbritannien helfen. Wer hat denn den Brexit gewählt? Theresa May sagte klar und deutliche „Brexit ist Brexit“. Es gibt keine Beweise, und Frau May gibt den Russen keinerlei Unterstützung, die Sache zu klären. Eine Überlegung zielt auf eine Unterstützung durch die Nato. Frau May benützt die Angelegenheit, in ihrem Land vom Brexit-Debakel abzulenken. Die Geschichte hat uns gelehrt, dass schon kleinere Angelegenheiten Kriege herbeigeführt haben, Wir Deutsche sollten uns in dieser Sache etwas im Hintergrund halten.

© Gmünder Tagespost 20.03.2018 21:10
292 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.