Zwei Schilder würden reichen

Zur Diskussion um die Schättere-Trasse

  • Dieses Gebotsschild schlägt Roman Wirz für die Schätteretrasse vor. Foto: privat

Zwei dieser Schilder würden vollkommen genügen. Und der ehemalige Ortsvorsteher könnte die Einhaltung des Gebotes persönlich überwachen.

© Gmünder Tagespost 19.03.2018 20:04
420 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.