„Mir stehen die Haare zu Berge“

Zur unzureichenden Ausrüstung der NATO-Eingreiftruppe:

Als ehemaliger BW-Soldat stehen mir die Haare zu Berge. Man kann Ersatzteile im Voraus lagern, man kennt ja die Verschleißteile der Fahrzeuge! Ausrüstung und Bekleidung ist das Mindeste, was da sein muss, wenn ich schon unsere Soldaten ins Ausland schicke!

© Gmünder Tagespost 22.02.2018 19:56
291 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.