Unbekannte brechen in zwei Vereinsgaststätten in Wasseralfingen ein

+
Symbolbild

Diebstahl und Sachbeschädigungen sind Folge zweier Einbrüche zwischen Dienstag und Mittwoch. Die Polizei sucht Zeugen.

Aalen-Wasseralfingen. Unbekannte sind in zwei Vereinsgaststätten in Wasseralfingen eingebrochen und haben mehrere Schäden hinterlassen. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich die Einbrecher im Zeitraum zwischen Dienstagnachmittag 15 Uhr und Mittwochnachmittag 14.45 Uhr Zutritt zu einer Vereinsgaststätte in der Straße "Am Schönbach". Im Gebäude durchsuchten die Eindringlinge alle drei Geschosse und entwendeten Bargeld, welches sich in verschiedenen Sparschweinen befand. Einen im Treppenhaus aufgestellten Zigarettenautomaten versuchten die Täter mit einer Flex zu öffnen, was ihnen nicht gelang. Hierbei entstand ein Sachschaden, der noch nicht genau beziffert werden kann, sich jedoch auf mehrere tausend Euro belaufen dürfte. Aus dem Schiedsrichterraum nahmen die Unbekannten noch einen Laptop mit.

Anschließend stiegen die Täter in ein weiteres nahegelegenes Vereinsheim ein, wo ebenfalls die meisten Räumlichkeiten durchsucht wurden. Von dort entwendeten die Diebe eine Sony Stereo-Anlage im Wert von rund 600 Euro. Der Sachschaden an beiden Objekten beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Der Wert des Diebesgutes wird auf rund 2500 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Wasseralfingen unter (07361) 97960 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Wasseralfingen

Mehr zum Thema

Kommentare