Zur Person

Carmen Fasser Schulleiterin

+
Carmen Fasser

Bopfingen. Zum Ende des vergangenen Schuljahres ist die langjährige Leiterin der Grundschule Oberdorf Ingeborg Winter in den Ruhestand gegangen. Das Stellenbesetzungsverfahren für den Leitungsposten an der Schule läuft, wird aber noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Für die Übergangszeit wurde nun eine Lösung gefunden. Carmen Fasser, Konrektorin an der Werkrealschule Bopfingen, wird die Schule solange als Kommissarische Schulleiterin leiten, bis das Verfahren abgeschlossen ist und eine neue Schulleiterin oder ein neuer Schulleiter für die Grundschule Oberdorf eingesetzt wird und anschließend wieder voll in die Werkrealschule zurückkehren.

In der Zwischenzeit wird Carmen Fasser beide Ämter ausfüllen. Eine anspruchsvolle Aufgabe, wie der neue Geschäftsführende Schulleiter in Bopfingen und Schulleiter der Werkrealschule, Lars Wolf weiß. Wie Wolf berichtet, hat Carmen Fasser die Werkrealschule Bopfingen in kürzester Zeit digitalisiert und im Verwaltungsbereich völlig neu aufgestellt. Für das Staatliche Schulamt in Göppingen und Lars Wolf ist die gefundene Lösung für die Interimszeit in Oberdorf deshalb perfekt.

Zurück zur Übersicht: Bopfingen

Kommentare