Neuler: Unfallfahrer wurde gefunden

+
Symbolfoto

Dank Hinweisen aus der Bevölkerung konnte der Mann gefunden werden. Die Suche mithilfe eines Hubschraubers und einer Drohne war zuvor vergeblich. 

Neuler.bBereits am Samstagmorgen wurde um 05.50 Uhr ein Unfall auf der L1075 zwischen Neuler und Schwenningen gemeldet, so die Polizei. Der Autofahrer kam mit seinem silbergrauen VW Passat von Neuler kommend mit hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Unfallverursacher konnte nach Hinweisen aus der Bevölkerung gefunden werden. Ihm geht es gut. Warum er sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte, bedarf nun weiteren Ermittlungen.

Da das Auto bei dem Aufprall stark beschädigt wurde und die Airbags des Autos ausgelöst wurden, befürchtete die Polizei, dass der Mann verletzt wurde. Deswegen wurde der Nahbereich um die Unfallstelle mittels einer Drohne und eines Polizeihubschraubers abgesucht. 

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Mehr zum Thema