Neresheim: Einbruch in Corona-Teststation

+
Symbolbild

Diebe stehlen Geldkasse und werfen Testutensilien auf den Boden.

Neresheim. Unbekannte haben sich zwischen Freitag, 20, und Samstag, 8 Uhr gewaltsam Zutritt zu einer Corona-Teststation in der Heidenheimer Straße verschafft. Wie die Polizei berichtet, stahlen sie eine Geldkasse und warfen anschließend Unterlagen sowie Testutensilien auf den Boden. Auch ein Drucker wurde in Mitleidenschaft gezogen. Ersten Einschätzungen der Polizei nach beläuft sich der entstandene Sachschaden auf rund 500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen, Tel.: (07361) 5240 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Härtsfeld

Mehr zum Thema

Kommentare