Mehr Briefwähler als je zuvor

  • Weitere
    schließen
  • schließen

Bereits jetzt haben mehr als 1000 Alfdorfer ihre Stimme abgegeben.

Alfdorf. Aufgestockt hat die Alfdorfer Verwaltung die Teams für die Briefwahl zur Landtagswahl am 14. März. Denn bereits vor dem Wochenende hatten schon mehr als 1000 der rund 5400 wahlberechtigten Alfdorfer ihre Briefwahlunterlagen bei der Verwaltung abgegeben, sagt Bürgermeister Ronald Krötz. Somit sei eine deutliche Zunahme bei der Briefwahl zu verzeichnen und das sei ganz im Sinne der Corona-Regeln. Bislang sei die Gesamtzahl derer, die bei einer Wahl per Brief ihre Stimme abgegeben haben, in der Gemeinde Alfdorf nie über die Tausend hinausgegangen.

Wahlscheine für die Briefwahl können bis Mittwoch, 10. März, online unter der Adresse https://serviceportal.komuna.net/8119001/wahlschein/start oder mit einem Mobilgerät über den QR-Code auf der Wahlbenachrichtigung oder per Post in den Rathausbriefkasten beantragt werden.

Zurück zur Übersicht: Alfdorf

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL