Polizeibericht

Postauto umgekippt

  • Weitere
    schließen

Alfdorf. Wie die Polizei berichtet, ist es in Alfdorf am frühen Dienstagabend zu einem Unfall im Maierhofweg in Richtung Haselbach gekommen. Ein Postfahrzeug war umgekippt, nachdem der 36-jährige Fahrer dem Gegenverkehr ausweichen musste und dabei aufs unbefestigte Bankett kam.

Alfdorf. Wie die Polizei berichtet, ist es in Alfdorf am frühen Dienstagabend zu einem Unfall im Maierhofweg in Richtung Haselbach gekommen. Ein Postfahrzeug war umgekippt, nachdem der 36-jährige Fahrer dem Gegenverkehr ausweichen musste und dabei aufs unbefestigte Bankett kam. Der Fahrer wurde dabei nicht verletzt. Die Feuerwehren Alfdorf und Pfahlbronn waren mit insgesamt 25 Einsatzkräften vor Ort, die Straße musste zeitweise komplett gesperrt werden. Der Sachschaden am Fahrzeug wird auf rund 2500 Euro geschätzt.

Zurück zur Übersicht: Alfdorf

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL