Trio stellt sich in Alfdorf vor

  • Weitere
    schließen

Devrikis, Stumpp und Sczuka bewerben sich für den Landtag.

Alfdorf. Georg Devrikis, CDU-Ortsvorsitzender aus Murrhardt, Bürgermeister Reinhold Sczuka aus Althütte oder CDU-Regionalrätin Christina Stumpp aus Waiblingen? Alle drei kandidieren für eine Nominierung zur Landtagswahl 2021. In Alfdorf stellten sich alle drei dem CDU-Gemeindeverband vor. Nacheinander präsentierten sich Devrikis, Sczuka und Stumpp und beantworteten anschließend verschiedene Fragen. Dabei ging es insbesondere um Alfdorfer Themen, wie Probleme mit dem Bezirksschornsteinfegermeister sowie um die Gemeinde- und Landkreisverwaltung. Alle Kandidaten sagten zu, im Falle der Nominierung und ihrem Einzug in den Landtag sich aktiv um die Anliegen von Alfdorf und seinen Bürgern kümmern zu wollen.

Am Freitag, 10. Juli, um 19 Uhr ist in der Seeguthalle in Weissach im Tal die Nominierungsveranstaltung der CDU zur Landtagswahl 2021, zu der alle Mitglieder des CDU-Gemeindeverbands Alfdorf eingeladen sind.

Zurück zur Übersicht: Alfdorf

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL