Wer hat Müll hinterlassen?

  • Weitere
    schließen
+
Die Polizei sucht nach Müllsündern in Alfdorf.

Polizei sucht Verursacher eines wilden Müllhaufens in Alfdorf.

Alfdorf. Vermutlich am Montag oder in der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte an einem Recycling-Container-Standort an der Kreuzung Schützenstraße/Breitestraße/Döllenstraße in Alfdorf eine größere Menge Altkartonagen sowie Hausmüll wild entsorgt. Wie die Alfdorfer Verwaltung mitteilt, sei die "Sauerei" Anwohnern am Dienstagvormittag aufgefallen. Insgesamt entsorgten die "unbekannten Schmutzfinken" circa zwei Kubikmeter Material – und das "auf ziemlich dreiste Art und Weise", teilt die Verwaltung mit.

Der Polizeiposten Welzheim hat mittlerweile die Ermittlungen aufgenommen. Bei der Durchsicht des wild abgelagerten Mülls wurden unter anderem verschiedenen Adressen gefunden, sodass erste Ermittlungsansätze vorhanden sind. Nun bittet die Polizei um weitere Hinweise auf die Verursacher. Wer etwas gesehen hat oder wem etwas Verdächtiges aufgefallen ist, soll sich bei der Polizei in Welzheim, Telefon (07182) 92810, melden.

Zurück zur Übersicht: Alfdorf

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL