In Alfdorf steigt große Party

Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. September, feiert die Gemeinde Alfdorf ein Straßenfest. Was alles geboten ist.

Alfdorf. „Alfdorf feiert!“ #miteinander - Das ist das Motto des 34. Alfdorfer Straßenfests im Dorfzentrum der Gemeinde an diesem Wochenende, Samstag und Sonntag, 3. und 4. September. Die Aktionsfläche erstreckt sich wieder vom Marktplatz bis hinauf zum Schlosspark. Die Gemeinde lädt herzlich dazu ein. Die Aktionsfläche erstreckt sich wieder vom Marktplatz bis hinauf zum Schlosspark und werde sich zu einem gemütlichen Treffpunkt für Jung und Alt, für Einheimische und Besucher gleichermaßen verwandeln.

Programm

Samstag 18 Uhr Fassanstich durch Bürgermeister Ronald Krötz (Volksbank-Bühne am Marktplatz)⋌18.15 Uhr Livemusik mit Felix Schurr (Volksbank-Bühne)⋌18.30 Uhr Line-Dance (EnBW ODR-Bühne im Schlossgarten)⋌19 Uhr Kinder-Disco (EnBW ODR-Bühne) 19.30 Uhr Livemusik mit Tina Schlechter (EnBW ODR-Bühne)⋌20.30 Uhr Vera Reissmüller & die HonkPhonkBand (Volksbank-Bühne)21.30 – 1 Uhr K1-Party (Innenhof des Rathausneubaus)

Sonntag 10 Uhr Ökumenischer Gottesdienst (Volksbank-Bühne)

11 – 19 Uhr Großes Blasorchester der Musikvereine Alfdorf, Herlikofen und Hohenstadt (Volksbank-Bühne)11 Uhr Kinderprogramm (EnBW ODR-Bühne)12 Uhr Line-Dance Workshop (EnBW ODR-Bühne)⋌13 Uhr Bauchtanzgruppe Alfdorf (EnBW ODR-Bühne)

14 Uhr Zauberkunst mit Linus Faber (EnBW ODR-Bühne)

14.45 Uhr Erster Kinder-Workshop der Magie mit Linus Faber (Rathaus, Sitzungssaal, für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Anmeldung erforderlich)⋌15 Uhr Line-Dance (EnBW ODR-Bühne)16 Uhr Zweiter Kinder-Workshop der Magie mit Linus Faber (Rathaus, Sitzungssaal, für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Anmeldung erforderlich)⋌16 Uhr Ukrainische Gemeinschaft (EnBW ODR-Bühne)⋌16.30 Uhr Elias Knospe Band (EnBW ODR-Bühne).⋌Kurzfristige Änderungen im Programm vorbehalten.

Zurück zur Übersicht: Lorch

Kommentare