Carport abgebrannt

  • Weitere
    schließen

Jugendliche sollen den Brand in Pfahlbronn verursacht haben.

Alfdorf-Pfahlbronn. In der Riedstraße in Pfahlbronn brannte am Samstagabend gegen 20.45 Uhr ein Carport ab. Wie die Polizei mitteilt, hatten Zeugen dort kurz zuvor drei bis vier Jugendliche dabei beobachtet, wie sie einige Feuerwerkskörper zündeten. Die Feuerwehr Alfdorf, die mit 24 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen vor Ort war, konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindern. Dennoch entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro, berichtet die Polizei. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizei unter Telefon (0711) 57720 zu melden.

Zurück zur Übersicht: Pfahlbronn

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL