Polizeibericht

Bei Sturz schwer verletzt

  • Weitere
    schließen

Lorch. Schwere Verletzungen zog sich ein 35-Jähriger bei einem Sturz am Sonntagabend zu. Kurz nach 20 Uhr war der Mann zusammen mit einem Begleiter in der Kirchstraße unterwegs.

Lorch. Schwere Verletzungen zog sich ein 35-Jähriger bei einem Sturz am Sonntagabend zu. Kurz nach 20 Uhr war der Mann zusammen mit einem Begleiter in der Kirchstraße unterwegs. Die beiden laut Polizei deutlich alkoholisierten Männer gerieten hier mit mehreren Personen in Streit, die sich auf einem Balkon aufhielten und sich durch das lautstarke Herumschreien der beiden gestört fühlten. Der 35-Jährige fühlte sich seinerseits provoziert und kletterte etwa 4,5 Meter die Fassade hoch, ehe er eigenverschuldet hinabstürzte. Der Mann musste mit mehreren Brüchen ins Krankenhaus gebracht werden.

Zurück zur Übersicht: Stadt Lorch

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL