Durch Hupen provoziert: Unbekannter ohrfeigt 52-Jährigen

+
Polizei, Streifenwagen, Polizist mit Handschellen, Polizist mit Dienstpistole

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. 

Lorch. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Samstagmittag zu einem Streit zwischen zwei Fahrzeugführern, der mit einer Handgreiflichkeit endete. Ein 52-Jähriger fuhr kurz nach 12.30 Uhr mit seinem Auto auf der Klosterstraße in Richtung Lorch. Als ein nachfolgender, bislang unbekannter Pkw-Fahrer das Fahrzeug überholte, hupte dieser. Da sich der Unbekannte durch das Hupen provoziert fühlte, hielt er an der nächsten Ampel an und ohrfeigte den 52-Jährigen durchs geöffnete Fenster. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter (07171) 3580 zu melden. 

Zurück zur Übersicht: Stadt Lorch

Mehr zum Thema

Kommentare