Polizeibericht

Fußgängerin schwer verletzt

  • Weitere
    schließen

Lorch. Eine 55-jährige Frau ist bei einem Unfall am Dienstagfrüh schwer verletzt worden. Eine 31-Jährige war mit ihrem Audi auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Lorch und Beutenmühle unterwegs, als sie um 6.50 Uhr bei Dunkelheit die 55-jährige Fußgängerin mit ihrem Auto erfasste, berichtet die Polizei.

Lorch. Eine 55-jährige Frau ist bei einem Unfall am Dienstagfrüh schwer verletzt worden. Eine 31-Jährige war mit ihrem Audi auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Lorch und Beutenmühle unterwegs, als sie um 6.50 Uhr bei Dunkelheit die 55-jährige Fußgängerin mit ihrem Auto erfasste, berichtet die Polizei. Die Fußgängerin kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Zurück zur Übersicht: Stadt Lorch

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL