Hakenkreuz auf Straße gesprüht

+
Symbolbild

Die Polizei sucht Zeugen.

Lorch. Am Mittwochmorgen wurde auf der Fahrbahn der K3313 zwischen der Abfahrt der B29 und dem Kreisverkehr an der Stuttgarter Straße ein mit weißer Farbe aufgesprühtes Hakenkreuz festgestellt. Die Sudelei ist etwa einen Quadratmeter groß, teilt die Polizei mit. Die Straßenmeisterei wird sich umgehend um die Beseitigung kümmern. Hinweise auf die Verursacher werden vom Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Tel. (07171) 3580 erbeten.

Zurück zur Übersicht: Stadt Lorch

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare