Lorch sucht neue Namen

  • Weitere
    schließen

Stadt bittet um Vorschläge für namenlose Räumlichkeiten in Lorch.

Lorch. Sitzungssaal, Trauzimmer und bisheriger Oriaplatz am Rathaus suchen einen Namen – nun bittet Bürgermeisterin Marita Funk die Bürger um Vorschläge. Initiiert wurde die Idee aus der Mitte des Stadtrats, wonach es viel persönlicher sei, wenn die städtischen Räumlichkeiten einen eigenen Namen bekommen würden. Bisher "namenslos" ist unter anderem der große Sitzungssaal im Erdgeschoss des Rathauses, das Trauzimmer im Obergeschoss und auch der bisherige Oriaplatz am Rathaus wurde noch nicht umbenannt.

Wer Ideen hat, kann diese schriftliche an die Stadtverwaltung oder per E-Mail an info@stadt-lorch.de einreichen. Die Ideen werden gesammelt und im Anschluss dem Stadtrat zur Beurteilung vorgelegt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Lorch

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL