Oria-Passion im Internet

  • Weitere
    schließen

Dott. Emilio Pinto, der mit der Gruppe "Promozione umana da Oria" in Lorchs Partnerstadt Oria jedes Jahr die Tradition des Passionsspiels wieder realisiert, hatte eine neue Idee.

Lorch. Dott. Emilio Pinto, der mit der Gruppe "Promozione umana da Oria" in Lorchs Partnerstadt Oria jedes Jahr die Tradition des Passionsspiels wieder realisiert, hatte eine neue Idee. Um die Bevölkerung vor Corona zu schützen, wird während der Fastenzeit viermal nach der Abendmesse im "Santuario di Sant‘Antonio eine Szene des Passionsspiels im Internet gezeigt. Der Rektor der Klosteranlage Padre Paolo Galioto wird darüber reflektieren und eine Meditation abhalten. Die Sendung wird an den Sonntagen 7., 14., 21. und 28. März jeweils ab 18.30 Uhr im Facebook 3382065833 im Profil der "Gruppo di Promozione umana, Oria" und "Satuario", di Debora Mele (Oria città d´amare" gezeigt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Lorch

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL