Polizeibericht

Von Fahrbahn abgekommen

  • Weitere
    schließen

Lorch. Auf der Kreisstraße 3313 ist am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr eine 31-jährige Citroën-Fahrerin aus Unachtsamkeit alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn abgekommen, berichtet die Polizei.

Lorch. Auf der Kreisstraße 3313 ist am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr eine 31-jährige Citroën-Fahrerin aus Unachtsamkeit alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn abgekommen, berichtet die Polizei. Anschließend sei die Frau mit ihrem Auto eine Böschung hinuntergefahren und beschädigte hierbei die Umzäunung eines Rückhaltebeckens sowie ein Zauntor. Erst nach etwa 40 Metern sei ihr Fahrzeug letztlich zum Stehen gekommen. Wie die Polizei weiter mitteilt, verletzte sich die 31-Jährige bei dem Unfall leicht und habe zur Behandlung ihrer Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden müssen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Lorch

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL