Wegen Jagd gesperrt

  • Weitere
    schließen

Am Samstag Verkehrsbehinderungen bei Rattenharz.

Lorch-Rattenharz. Wegen einer revierübergreifenden Drückjagd werden am Samstag, 5. Dezember, die Kreisstraßen 1408 und 3237 zwischen Börtlingen-Breech und Rattenharz sowie zwischen Rattenharz und Waldhausen in der Zeit von 8 bis 15 Uhr voll gesperrt. Zeitgleich gilt eine Geschwindigkeitsreduzierung für die K 1408 zwischen Börtlingen-Zell und Börtlingen-Breech.

Bei dieser gemeinschaftlichen Bewegungsjagd gilt es vorrangig, dem drohenden Szenario der afrikanischen Schweinepest vorzubeugen. Für die Teilnehmenden der Jagd gelten umfangreiche Corona-Vorsichtsmaßnahmen sowie ein Hygienekonzept. Der Forstbezirk Schurwald bittet um Verständnis für die auftretenden Verkehrsbehinderungen und appelliert, sich an die Geschwindigkeitsreduzierungen zu halten.

Zurück zur Übersicht: Stadt Lorch

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL