Vielfalt am Tag des Waldes

Am 18. September stehen Naturpark-Vespertouren an, Höfe bieten Vesperpakete an.

Waiblingen. Naturbegeisterte können sich am Sonntag, 18. September, auf eine Entdeckungsreise durch den Schwäbischen Wald begeben. Genauso facettenreich wie der Schwäbische Wald ist das diesjährige Programm. Im Rahmen der Naturpark-Vespertouren stellen an diesem Tag sechs Betriebe ein Vesperangebot mit eigenen und regionalen Produkten zusammen. Teilnehmende können also wandernd die Vielfalt der Natur und regionale Köstlichkeiten entdecken.

Geigersberger Hof, Auenwald, Abholung 10 bis 13 Uhr. 8,50 Euro + 2 Euro Pfand (Barzahlung) Anmeldung unter Telefon: 07191 59271 oder 0157 55141929 sowie per E-Mail: meister@geigersberger-hof.de

Kuhnweiler Hof, Grosserlach, Abholung 10 bis 13 Uhr, 15 Euro (Vorkasse), Anmeldung unter Telefon: 07903 9437223 oder 0176 41707475 sowie per E-Mail: kuhnweiler.hof@t-online.de

Hofkäserei Bundschuh, Mainhardt, Abholung 10 bis 13 Uhr, 15 Euro / 15 Euro / 7,50 Euro (Barzahlung), Anmeldung unter Telefon: 07903 1448 oder per E-Mail: kk.bundschuh@t-online.de

Lädle im Riegenhof, Mainhardt, Abholung 10 bis 12 Uhr,

14 Euro / 12 Euro / 6 Euro (Vorkasse), Anmeldung unter Telefon: 07903 2782 oder per E-Mail: doris@biolaedle.de

Gasthof Siller, Spiegelberg

Abholung 10 bis 13 Uhr, 11 Euro / 6,50 Euro (Vorkasse), Anmeldung unter Telefon: 07194 298 oder per E-Mail: info@gasthof-siller.de

Demeterhof Vogel, Welzheim, Abholung 10 bis 13 Uhr, 15 Euro (Barzahlung), Anmeldung unter Telefon: 07182 7882 oder per E-Mail: hofladen@biohof-vogel.de

Mehr dazu auf www.schwaebischerwald.com

Zurück zur Übersicht: Lorch

Kommentare