Ein wolkenreicher Wochenstart - mit Glück zeigt sich aber auch häufiger mal die Sonne

+
Am Montag sind viele Wolken unterwegs, mit etwas Glück zeigt sich aber auch mal die Sonne.
  • schließen

Die Spitzenwerte: 3 bis 5 Grad. 

Ostalbkreis. Am Montag sind auf der Ostalb viele Wolken unterwegs. Mit etwas Glück zeigt sich aber auch immer wieder mal die Sonne. Die Spitzenwerte liegen bei 3 bis 5 Grad. 3 Grad gibt es in Neresheim und Bopfingen, 4 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd sind bis zu 5 Grad möglich. In der Nacht zu Dienstag ist es mal mehr, mal weniger bewölkt. Teilweise kann sich auch Nebel bilden. Die Tiefstwerte liegen überall im frostigen Bereich: -2 bis -4 Grad. Mancherorts kann es sogar noch einen Ticken kälter werden. Im weiteren Wochenverlauf gibt es ruhiges Winterwetter, entweder mit Sonne oder Hochnebel. Tagsüber liegen die Werte bei 3 bis 5 Grad, in den Nächten bleibt es frostig.tim

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

Mehr zum Thema

Kommentare