FHF erfolgreiche Teilnahme bei der Retro Classics in Stuttgart

+
die Mitglieder nach dem Aufbau des Messestandes

Der FHF Staufen-Ostalb e.V. war vom 07.03. bis 10.03.2019 mit einem eigenen Messestand auf der Retro Classics in Stuttgart vertreten. In Halle 7 umringt von französischen, schwedischen und italienischen Clubs hatte der FHF eine Tankstelle mit gemütlichem Ambiente aufgebaut.

Der FHF Staufen-Ostalb e.V. war vom 07.03. bis 10.03.2019 mit einem eigenen Messestand auf der Retro Classics in Stuttgart vertreten. In Halle 7 umringt von französischen, schwedischen und italienischen Clubs hatte der FHF eine Tankstelle mit gemütlichem Ambiente aufgebaut. Viele Besucher blieben stehen und bestaunten den dreirädrigen Goliath und vor allem den kleine französischen Solyto, denn ein Clubmitglied liebevoll restauriert hatte und der gerade noch zur Messe fertig wurde. Auch ein schöner Roller und originale alte Tanksäulen wurden präsentiert. Es wurde 4 Tage lang fachgesimpelt, diskutiert und bewundert. So machner Besucher ruhte sich auf dem FHF Stand bei einem Täschen Kaffee von den Strapazen der Messe aus. Auch neue Bekanntschaften mit anderen Clubs wurde intensiviert und so macher Besuch auf Oldtimerveranstaltungen bereits vorgemerkt. Alles in allem war diese Messe eine sehr erfolgreiche Aussendarstellung für den FHF Staufen-Ostalb e.V. und sein rostiges Hobby. Einer erneuten Teilnahme im nächsten Jahr steht also nichts entgegen.

Messestand mit Goliath und Vereinsfahne
Messestand mit Solyto, Tankstelle und Goliath nach dem Aufbau

Zurück zur Übersicht: Ostalbkreis

WEITERE ARTIKEL

Kommentare