„S’Asselte“ im Park am Alten Bahndamm

+
Schwäbischer Mundartabend in Böbingen: Bäbenger Wildsaue

Böbingen. Es war eine gelungene Premiere. Der erste schwäbische Mundart Abend im Park am Alten Bahndamm, veranstaltet, von der Narrenzunft Bäbenger Wildsaue, kam gut an. Nachdem es pünktlich zum Veranstaltungsbeginn aufgehört hatte zu Regnen, durften die Besucher zunächst verschiedene schwäbische Gerichte genießen, ehe das eigentliche Programm startet.

Für die schwäbische Musik sorgten die „Kellerasseln“, eine etwas andere Keller/ Cover-Band - die drei Musiker überzeugten und mussten eine Zugabe nach der anderen spielen.

Zurück zur Übersicht: Rosenstein

Kommentare