Auf dem Rosenstein im Nebelmeer

  • Weitere
    schließen
+
-

Besucher, die die Ruine Rosenstein besichtigen möchten, führt die Route über diese Stahlbrücke. Sie ebnet den Weg über den mehrere Meter tiefen Graben bis zum Burgfelsen.

Wanderung Besucher, die die Ruine Rosenstein besichtigen möchten, führt die Route über diese Stahlbrücke. Sie ebnet den Weg über den mehrere Meter tiefen Graben bis zum Burgfelsen. Früher gelangte man noch über eine Zugbrücke zur Burg, bis Mitglieder des Schwäbischen Albvereins diese im Jahr 1892 durch eine gusseiserne Brücke ersetzten. Gut für die Verliebten, die heute dort Schlösser am Gitter anbringen, um ihre Liebe zu besiegeln – bei einer Zugbrücke wäre das schwieriger geworden. Foto: jhs

Zurück zur Übersicht: Rosenstein

WEITERE ARTIKEL