Kunstwerke für die Feuerwehr

  • Weitere
    schließen

Viele Hilfsorganisationen machen Aktionen für Kinder rund um Nikolaus und Weihnachten. "Bei unserer Aktion der Gemeinde Bartholomä, der Feuerwehr, des DRK, unterstützt durch die Raiba Rosenstein, ist der Unterschied, dass die Kinder was leisten müssen und sich mit dem Thema DRK/Feuerwehr beschäftigen müssen um ein Geschenk zu bekommen.

Bartholomä. Viele Hilfsorganisationen machen Aktionen für Kinder rund um Nikolaus und Weihnachten. "Bei unserer Aktion der Gemeinde Bartholomä, der Feuerwehr, des DRK, unterstützt durch die Raiba Rosenstein, ist der Unterschied, dass die Kinder was leisten müssen und sich mit dem Thema DRK/Feuerwehr beschäftigen müssen um ein Geschenk zu bekommen. Uns war nicht nur der Geschenkgedanke wichtig, sondern auch das Sensibilisieren für das Thema Rettungskräfte", sagt Kommandant Thorsten Sperrle. Kinder im Kindi-Alter malen eine Vorlage eines Einsatzfahrzeuges aus. Kinder der Klassen eins bis sechs drucken das Bild eines Fahrzeuges und basteln daraus einen Nikolausschlitten. Die Klassen drei bis sechs schreiben entweder ein Gedicht, in dem die Worte Feuerwehr,Rotes Kreuz, Schlitten, Rentiere, Nikolaus vorkommen oder eine Geschichte mit der Überschrift: "Als der Nikolaus die Feuerwehr/das DRK braucht". Das Werk kann bis 6. Dezember in den Briefkasten der Feuerwehr geworfen werden, mit Angabe der Adresse. Der Nikolaus liefert am vierten Advent die Geschenke aus.

Zurück zur Übersicht: Bartholomä

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL