Blick von oben aufs Heubacher Baugebiet Auhölzle

  • Weitere
    schließen

Gut zu erkennen ist auf diesem Foto das rund drei Hektar große Gelände, auf dem das neue Baugebiet Auhölzle in Heubach entstehen soll. Etwa 100 Wohneinheiten sind auf dem Areal zwischen dem Kreisverkehr in Heubachs Westen und dem Teilort Buch geplant:

Bauen Gut zu erkennen ist auf diesem Foto das rund drei Hektar große Gelände, auf dem das neue Baugebiet Auhölzle in Heubach entstehen soll. Etwa 100 Wohneinheiten sind auf dem Areal zwischen dem Kreisverkehr in Heubachs Westen und dem Teilort Buch geplant: Einfamilienhäuser und Mehrfamilienhäuser. Rund 70 Interessenten möchten derzeit in Heubach bauen, wie Bürgermeister Frederick Brütting berichtet. Speziell fürs Baugebiet Auhölzle gibt's noch keine Liste, Bewerbungen hierfür sind folglich noch nicht möglich. In der Sitzung des Gemeinderates am 28. Juli soll der Zeitplan fürs Baugebiet Thema sein. Brütting rechnet mit der Bauplatzvergabe im Frühling/ Sommer 2021. Foto: Dieterle Luftbildservice

Zurück zur Übersicht: Rosenstein

WEITERE ARTIKEL