Einbrecher auf Beutezug

  • Weitere
    schließen

Unbekannte brechen in Böbingen in zwei Vereinsheime ein.

Böbingen. Bislang unbekannte Täter sind in Böbingen in mehrere Vereinsheime in der Remsstraße s eingebrochen und haben diese nach Diebesgut durchsucht. Wie die Polizei berichtet, ereigneten sich die Einbrüche in der Zeit zwischen Sonntagabend, 20 Uhr, und Montagmorgen, 6 Uhr. Nachdem sich der oder die Einbrecher unerlaubt Zutritt in die beiden Vereinsheime verschafft hatten, durchsuchten sie im Innern Schränke und Schubladen und entwendeten eine Kasse, in der sich lediglich ein kleinerer Geldbetrag befand. Den Sachschaden, den der oder die Täter hinterließen, ist deutlich höher und wird von der Polizei auf insgesamt rund 500 Euro geschätzt. Hinweise auf den oder die Einbrecher nimmt der Polizeiposten in Heubach unter Telefon (07173) 8776 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Böbingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL