Glaube Beiswanger Fest diesmal verkürzt

  • Weitere
    schließen

Der Wallfahrtstag zu "Unserer Lieben Frau auf dem Beiswang" ist am Sonntag, 13. September. Der Festgottesdienst beginnt um zehn Uhr und wird mitgestaltet von der Musikkapelle Böbingen und den Kirchenchören von Mögglingen und Böbingen.

Böbingen-Beiswang. Der Wallfahrtstag zu "Unserer Lieben Frau auf dem Beiswang" ist am Sonntag, 13. September. Der Festgottesdienst beginnt um zehn Uhr und wird mitgestaltet von der Musikkapelle Böbingen und den Kirchenchören von Mögglingen und Böbingen. Die Marienfeier beginnt um 14 Uhr. Auf das traditionelle anschließende Beisammensein wird in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie verzichtet.

Zurück zur Übersicht: Böbingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL