Polizeibericht In fremden Pool gesprungen

  • Weitere
    schließen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag gelangten drei bis vier männliche Personen über einen Maschendrahtzaun von der Klotzbachstraße aus auf ein Grundstück in der Schmiedeackerstraße.

Böbingen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag gelangten drei bis vier männliche Personen über einen Maschendrahtzaun von der Klotzbachstraße aus auf ein Grundstück in der Schmiedeackerstraße. Hier sprangen sie laut Polizei unter lautem Geschrei in den Gartenpool. Nachdem sie von einem Nachbarn wegen des Lärms angesprochen wurden, verließen sie das Grundstück. An dem Zaun entstand geringer Schaden.

Zurück zur Übersicht: Böbingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL