Brücke zum Triumph-Areal in Heubach schwebt heran

+
Neue Fußgängerbrücke Heubach Triumph Areal

Baustelle Mitarbeiter der Firma Kochertaler Metallgestaltung aus Untergröningen haben am Dienstagvormittag die Fußgängerbrücke über den Klotzbach angeliefert. Die Brücke ist ein Baustein der Erschließung und Neubebauung des ehemaligen Triumph-Areals zwischen der Böbinger und der Mögglinger Straße in Heubach, berichtet Matthias Kolb vom Stadtbauamt.

Die Brücke soll eine fußläufige Verbindung schaffen zwischen dem Wohngebiet rund um die Ostlandstraße und dem neuen Stadtquartier, das, wenn es fertig ist, unter anderem mehrere Gebäude mit Wohnungen, ein Pflegeheim sowie einen neuen Lidl- und einen neuen Edeka-Markt beinhaltet. Die Endmontag der Brücke müsse noch erfolgen, so Matthias Kolb, genauso wie der Wegebau. Die Brücke ist dann voraussichtlich ab dem Frühjahr für Fußgänger benutzbar. Die Kosten für die neue Klotzbachbrücke betragen rund 45 000 Euro. dav/Foto: Tom

Zurück zur Übersicht: Rosenstein