Ein Neubau soll das ganze Jahr über die Einkehr ins Remsgärtle ermöglichen

  • Weitere
    schließen

Im Remsgärtle am Essinger Ortsausgang haben die Bauarbeiten begonnen. Dort entstehen zwei massive Häuser. Cornelia Weeber-Gleich und Kai Weeber wollen den Biergarten, der zur Remstalgartenschau 2019 eröffnet wurde, zukünftig ganzjährig bewirtschaften.

Gastronomie Im Remsgärtle am Essinger Ortsausgang haben die Bauarbeiten begonnen. Dort entstehen zwei massive Häuser. Cornelia Weeber-Gleich und Kai Weeber wollen den Biergarten, der zur Remstalgartenschau 2019 eröffnet wurde, zukünftig ganzjährig bewirtschaften. Der provisorische Biergarten direkt nebenan wurde den Sommer über sowohl von Essingern als auch Auswärtigen gern besucht, sagen die Weebers. Geöffnet haben die Weebers jeweils mittwochs bis sonntags ab 12 Uhr, das gilt bis 30. September. Text/Foto: bk

Zurück zur Übersicht: Rosenstein

WEITERE ARTIKEL