Alte Handys in Heubach abgeben

  • Weitere
    schließen

Kirchengemeinden verkaufen Waren aus fairem Handel und bieten Handysammlung bei den Regionaltagen an.

Heubach. Auch in diesem Jahr bieten die katholische und evangelische Kirchengemeinde bei den Regionaltagen in Heubach am Wochenende, 10. und 11. Oktober, Waren aus dem fairen Welthandel an. Neben hochwertigen Lebensmitteln, wie Kaffee, Tee, Honig, Nüsse, Schokolade und andere Süßigkeiten – zum Teil in Bio Qualität – kann man auch Gebrauchs- und Dekoartikel erwerben.

Haben Sie daheim alte Handys und wissen nicht, wohin damit? Dann bringen Sie diese doch an den Stand. Die Kirchengemeinden sammeln die Handys für das katholische Hilfswerk "missio". Zum einen werden die wertvollen Rohstoffe in den Handys in Europa aufbereitet und wiederverwertet, zum anderen erhält "missio" von der Verwertungsfirma "Mobile-Box2 für jedes recycelte Handy einen Teil des Erlöses für Hilfsprojekte im Kongo. Der Stand ist gegenüber dem Gebäude der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein.

Zurück zur Übersicht: Heubach

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL