Autofahrer übersieht 15-jährigen Moped-Fahrer

+
Symbolbild

Der junge Mann wurde leicht verletzt. 

Heubach. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Montag zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Moped-Fahrer. Um kurz vor 14 Uhr befuhr ein 37-jähriger Autofahrer auf der Beißwanger Straße in Richtung Böbinger Straße. Dabei übersah er einen von rechtsheranfahrenden 15-jährigen Moped-Fahrer und kollidierte mit diesem. Der junge Mann wurde dabei leicht verletzt, musste jedoch nicht in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Zurück zur Übersicht: Heubach

Mehr zum Thema

Kommentare