Erneut Impfbanner in Heubach beschädigt

+
Symbolbild

Das Banner wurde vermutlich mit einem Messer beschädigt.

Heubach. In der Gmünder Straße, am Ortseingang, wurde am Dienstag zwischen 6.50 Uhr und 8.20 Uhr bereits zum zweiten Mal ein Banner mit der Aufschrift "Impfen bringt's" vermutlich mit einen Messer beschädigt. Das teilt die Polizei mit. Der entstandene Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Hinweise in dieser Sache erbittet der Polizeiposten Heubach unter Tel.: (07173) 8776.

Zurück zur Übersicht: Heubach

Mehr zum Thema

Kommentare