Glasbläser im Popup-Store

  • Weitere
    schließen

. An diesem dritten Adventswochenende, 11. und 12. Dezember, hätte der 22. Kugelmarkt in Heubach rund um das Rathaus und Schloss stattgefunden.

Heubach. An diesem dritten Adventswochenende, 11. und 12. Dezember, hätte der 22. Kugelmarkt in Heubach rund um das Rathaus und Schloss stattgefunden. Doch aufgrund der Corona-Pandemie kann der Markt nicht in gewohnter Weise stattfinden. Die Stadt Heubach hat sich aber eine Alternative überlegt, wie sie die Branche unterstützen kann, die es in diesem Jahr besonders schwer hat. Es wurde ein Popup-Store in der Hauptstraße 27 eingerichtet. Verschiedene Aussteller, die sonst traditionell am Kugelmarkt vertreten sind, werden an den Adventswochenenden jeweils freitags von 14 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 16 Uhr ihre Waren anbieten.

Ein besonderer Höhepunkt erwartet Besucher an diesem Wochenende. Gerd Eichhorn, ein Glasbläser aus Lauscha, wird in der Hauptstraße 27 seine handgefertigten Glasartikel präsentieren und zum Verkauf anbieten. Außerdem sind folgende Aussteller am dritten Adventswochenende im Popup-Store: Kunst-Werk, Christbaumschmuck, Krippefiguren der Peru-Gruppe Heubach, Origami-Gruß- und Weihnachtskarten von Christian Saile.

Zurück zur Übersicht: Heubach

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL