Heubacher E-Bike-Gruppe wieder unterwegs

  • Weitere
    schließen
+
Die Gruppe radelt jeden Montag bis Oktober und trifft sich in Heubach um 16.30 Uhr am Rossmann-Parkplatz.

Entsprechend den Lockerungen der Pandemie-Regeln hat die E-Bike-Gruppe des Heubacher Albvereins ihre Fahrten wieder aufgenommen. Die Tour führte über das Beurener und Bargauer Kreuz in Richtung Lauterburg.

Heubach. Entsprechend den Lockerungen der Pandemie-Regeln hat die E-Bike-Gruppe des Heubacher Albvereins ihre Fahrten wieder aufgenommen. Die Tour führte über das Beurener und Bargauer Kreuz in Richtung Lauterburg. Sehr gut geführt von Siggi Gaugel, wurden über Waldwege die Weiherwiesen erreicht. Nach knapp 40 Kilometern erreichten sie die Albvereinshütte auf dem Glasenberg und aßen ein Vesper, das Daniela Rosenauer vorbereitet hatte. Die Rundtouren werden von den Teilnehmern abwechselnd ausgesucht und geführt.

Zurück zur Übersicht: Heubach

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL