Krippenfeier in die Kirche in Lautern verlegt

  • Weitere
    schließen
+
Die Krippenfeier an Heiligabend wurde kurzfristig in die Kirche Mariä Himmelfahrt verlegt.

Die Krippenfeier an Heiligabend mit Gemeindereferent Patrick Grazer und der musikalischen Umrahmung durch ein Bläserensemble des Musikvereins Lautern wurde kurzfristig in die Kirche Mariä Himmelfahrt verlegt. Der Gemeindereferent verwies auf das Friedenslicht aus der Geburtsgrotte in Betlehem, das von Pfadfindern mit dem Flugzeug in die ganze Welt gebracht wurde und so auch nach Lautern.

Die Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit Rosenstein entfallen bis einschließlich 4.

Heubach. Die Krippenfeier an Heiligabend mit Gemeindereferent Patrick Grazer und der musikalischen Umrahmung durch ein Bläserensemble des Musikvereins Lautern wurde kurzfristig in die Kirche Mariä Himmelfahrt verlegt.

Der Gemeindereferent verwies auf das Friedenslicht aus der Geburtsgrotte in Betlehem, das von Pfadfindern mit dem Flugzeug in die ganze Welt gebracht wurde und so auch nach Lautern.

Die Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit Rosenstein entfallen bis einschließlich 4. Januar.

Zurück zur Übersicht: Heubach

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL