Unfall Autofahrerin leicht verletzt

  • Weitere
    schließen

Zu einem Auffahrunfall mit einer Verletzten kam es am Donnerstagnachmittag in Heubach, berichtet die Polizei. Demnach verursachte den Unfall ein 48-jähriger Seat-Fahrer, als er gegen 16 Uhr auf den VW einer 22-jährigen Frau auffuhr, die verkehrsbedingt auf der Gmünder Straße angehalten hatte, um nach links abzubiegen.

Heubach. Zu einem Auffahrunfall mit einer Verletzten kam es am Donnerstagnachmittag in Heubach, berichtet die Polizei. Demnach verursachte den Unfall ein 48-jähriger Seat-Fahrer, als er gegen 16 Uhr auf den VW einer 22-jährigen Frau auffuhr, die verkehrsbedingt auf der Gmünder Straße angehalten hatte, um nach links abzubiegen. Die Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 11 000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Heubach

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL