Polizeibericht Skateboard gegen Kopf geschleudert

  • Weitere
    schließen

Bei einem Unfall wurde am Dienstagnachmittag in Lautern ein Jugendlicher leicht verletzt. Das berichtet die Polizei. Demnach verlor der 15-Jährige gegen 16.20 Uhr auf der Hohenroder Straße sein Skateboard.

Heubach-Lautern. Bei einem Unfall wurde am Dienstagnachmittag in Lautern ein Jugendlicher leicht verletzt. Das berichtet die Polizei. Demnach verlor der 15-Jährige gegen 16.20 Uhr auf der Hohenroder Straße sein Skateboard. Es rollte auf die Straße, traf dort ein Auto, das laut Polizei stark bremsen musste, und und wurde gegen den Kopf des Jungen geschleudert, der dabei eine leichte Platzwunde erlitt.

Zurück zur Übersicht: Lautern

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL