Unfall auf B29 - 11000 Euro Schaden

  • Weitere
    schließen

Der Unfall ereignete sich beim Überholen

Aalen. Am Mittwochmorgen hat sich gegen 6.58 Uhr ein Unfall auf der B29 Stuttgart in Richtung Aalen in Höhe Mögglingen-Süd ereignet. Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigt, gab es bei dem Unfall keine Verletzten. Eine 27-jährige Mini-Fahrerin war auf der Umgehungsstraße in Höhe Heubach unterwegs und wollte auf die linke Fahrbahn wechseln. Dabei übersah sie einen 62-jährigen BMW-Fahrer und stoß mit diesem zusammen. Die Polizei schätzt den dabei entstandenen Sachschaden auf rund 11000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Mögglingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL