Polizeibericht

Probleme mit der Fahrerlaubnis

  • Weitere
    schließen

Heidenheim/Sontheim. Am Montag stoppte die Polizei in Heidenheim gegen 11.45 Uhr einen Fahrer, der bereits mehrmals ohne Fahrererlaubnis unterwegs war.

Heidenheim/Sontheim. Am Montag stoppte die Polizei in Heidenheim gegen 11.45 Uhr einen Fahrer, der bereits mehrmals ohne Fahrererlaubnis unterwegs war. Der 38-Jährige durfte nicht mehr weiterfahren und bekommt erneut eine Anzeige. Abends stoppte die Polizei in Sontheim einen Roller-Fahrer. Das Zweirad war nicht gedrosselt und der Fahrer hat nur eine Mofa-Prüfbescheinigung und wird nun auch angezeigt.

Zurück zur Übersicht: Rosenstein

WEITERE ARTIKEL