1500 Euro für „Gmünder machen Wünsche wahr“

+
Pressemeldung der Stadt Schwäbisch Gmünd - Spende vom Weinhaus Rieg

Spende Beim Glühweinverkauf hatte das Weinhaus Rieg für die Aktion „Gmünder machen Wünsche wahr“ gesammelt. Es kam eine Summe in Höhe von 1300 Euro zusammen. „Nicht genug“, dachte sich das Rieg-Team und rundete auf 1500 Euro auf. Übergeben wurde die Spende an Ingeborg Pfeifer, Leiterin der Abteilung Bürgerschaftliches Engagement. Das Weinhaus-Rieg-Team bedankt sich allen, die sich beteiligt haben:

„Auch wenn wir uns in einer herausfordernden Zeit befinden, ist es doch immer wieder erstaunlich, wie groß der Zusammenhalt ist“. ⋌Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare